Über NDIX

NDIX ist eine offene und unabhängige Breitbandplattform für Unternehmen und Einrichtungen in allen Sektoren.

Was? was ndix ist

NDIX ist Ihr Partner für:

Der digitale Marktplatz
Auf unserem digitalen Marktplatz schließen wir einerseits IT-Dienstleister und andererseits Unternehmen und Einrichtungen an, die über unser offenes Netzwerk IT-Dienste abnehmen können. Zudem ist NDIX der ideale Open Operator für Ihr Netzwerk. Unternehmen und Einrichtungen, die IT-Dienste anbieten, können mit nur einem Anschluss an NDIX zu gleichen und möglichst günstigen Konditionen ihre Dienste an eine stark wachsende Zahl von Unternehmen und Einrichtungen liefern.
Die Betriebe und Einrichtungen wiederum wählen aus einem breiten Angebot an IT-Dienstleistungen, ohne von nur einem Anbieter eines Glasfaseranschlusses abhängig zu sein.

Der Internet Exchange
Darüber hinaus ist NDIX auch ein Internet Exchange: Provider und große Internetnutzer können über NDIX grenzüberschreitendem Internet einkaufen, verkaufen und über Peering Daten austauschen.

Netzwerkverbindungen
Drittens können Sie über NDIX Netzwerkverbindungen realisieren. Organisationen können mehrere Standorte zu einem einzigen Betriebsnetzwerk miteinander koppeln, oder zu einem Netzwerk zwischen unterschiedlichen Organisationen, die miteinander kooperieren, zusammenschließen. NDIX koppelt unterschiedliche Glasfaserinfrastrukturen verschiedener Anbieter zu einem offenen Netzwerk, so dass der Datenverkehr ungehindert erfolgen kann.

Beratung
Und schließlich berät NDIX Sie bei Fragen zur Nachfragebündelung, Breitbandanschluss von Kommunen und Gewerbegebieten sowie zur Förderung von Innovationen.

Warum? leitbild von ndix

NDIX hat zum Leitbild:

Die strukturelle Verbesserung der Ansiedlungsbedingungen und die Förderung von Wirtschaft und Innovationen durch die Ermöglichung einer ungehinderten und grenzüberschreitenden Verfügbarkeit von IT-Diensten und Breitbandverbindungen für Unternehmen und Einrichtungen.

NDIX fördert die Entwicklung von IT-Diensten und den Wettbewerb zwischen Anbietern von Breitbanddiensten, so dass Organisationen auf kostengünstige Art und Weise und ohne Kapazitätsbeschränkungen von modernen IT-Lösungen profitieren können.

NDIX liefert Anbietern von Diensten barrierefreien Zugang zu allen Unternehmen und Einrichtungen, so dass Innovationen in Form von Entwicklungen und Nutzung neuer IT-Dienste optimal ermöglicht werden.

Wer? mitarbeiter, anteilseigner und aufsichtsrat

NDIX arbeitet mit einem kleinen, kompetenten Team am weiteren Ausbau des digitalen Marktplatzes und des Internet Exchange. Wenn Sie unsere Mitarbeiter einmal näher kennenlernen möchten, schauen Sie unter Mitarbeiter nach oder besuchen Sie uns in unserer Geschäftsstelle am Zuiderval in Enschede.

Die Anteilseigner von NDIX sind die Entwicklungsgesellschaft Oost Nederland (Oost NV), die Holding Technopolis Twente (Universiteit Twente) und die Stadtwerke Münster GmbH. Sie ernennen die Aufsichtsratsmitglieder von NDIX. Der Aufsichtsrat kontrolliert den offenen und unabhängigen Charakter von NDIX sowie die professionelle Betriebsführung. Der Aufsichtsrat setzt sich zusammen aus:

  • Dr. Jörg Twenhöven – Aufsichtsratsvorsitzender und ehem. Regierungspräsident des Regierungsbezirks Münster
  • Dr. Dirk Wernicke – Geschäftsführer der Stadtwerke Münster
  • Dr. Thomas Robbers – Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Münster
  • Ir. Gerard van Houweninge – ehem. Geschäftsführer der OOM (Oost NV)
  • Ir. Jaap van Till – zuvor Lektor an der Fachhochschule Arnhem-Nijmegen (HAN)

Wo? Deutschland und Niederlande

NDIX ist in Enschede geboren, aufgewachsen und dort immer noch zu Hause. Das Netzwerk unseres digitalen Marktplatzes erstreckt sich inzwischen über die gesamten Niederlande sowie Teile von Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Hier finden Sie unser Netzwerk im Überblick.

Offen vs. geschlossen etwas weniger offen ist geschlossen

Von Jeroen van de Lagemaat, Geschäftsführer von NDIX

Offenheit ist eine oft gepriesene Eigenschaft und ein Credo, das vielerorts im Munde ist. Wenig Klarheit herrscht jedoch darüber, was dieser Begriff tatsächlich beinhaltet und wie Offenheit in der Praxis des kommerziellen Breitbandmarkts machbar und umsetzbar ist. Die Definition eines offenen Computer- oder Kommunikations-systems…